Erste Trainingswoche der BOL Damen

Erste Trainingswoche der BOL Damen

 

Mit einer Abschiedsparty am 22.6. für die scheidenden Spielerinnen Helena Mertig, Marina Luzzi, Lena Schmidt und Cindy Mathieu, die mit einem Spiel der BOL Damen gegen die ehemaligen Spielerinnen, die in der nächsten Saison als TSV Brunnthal in der Bezirksklasse 2 teilnehmen (mit vielen ehemaligen TSV-Spielerinnen, wie Sigi, My, Judith) und der „Party danach“ starteten die BOL Damen in die neue Saison.
Mit Franzi (TSV Unterhaching/Spielmacherin), Elisa (eigene Zweite/Kreisläuferin), Lara (eigene Jugend/Rechtsaussen) und Vanessa (Nabburg/Schwarzenberg/Rückraum Links) sind 4 neue Spielerinnen dabei, die wir ganz herzlich im Team begrüßen.
Auch das Trainerteam ist gewachsen, neben der gefürchteten Athletiktrainerin Silvia, Alexander und Jochen (Torwarttrainer) sind jetzt auch Ivo (Co-Trainerin) und Gregor (Physio) mit an Bord. Jetzt wird es erst einmal etwas härter, aber der Spass wird nicht zu kurz kommen.
Das Team hat sich in den letzten beiden Jahren stark verändert, nur Katja, Lina, Susi und Julia sind schon länger als 2 Jahre in Ottobrunn.
Das Team versteht sich sehr gut und konnte beim Beasen-Turnier des SV Laim gemeinsam mit den Männern von Würm-Mitte beim kombinierten Rasen-/Beachturnier Platz 3 belegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.