physioline

physioline
physioline ist ein Therapiezentrum für Physiotherapie, Osteopathie und medizinische Trainingstherapie in einem ganzheitlichen Konzept an mehreren Standorten in München.

attempto

attempto
attempto ist bereits seit mehr als 10 Jahren der Partner von Banken, Versicherungen, Industrie, Handel und der öffentlichen Hand bei der Umsetzung von komplexen IT-Projekten.

Herbst

Herbst
Seit über 140 Jahren steht Stempel-Herbst für hoch-qualitative Siebdruckerzeugnisse, Stempel und Schilder jeder Art und Form.
wE spielt sich ohne Punktverlust durch die Saison

wE spielt sich ohne Punktverlust durch die Saison

Mit einem großen Ziel vor Augen ging es mit 11 Mädels gut besetzt am Sonntag zum letzten weiblichen E-Jugend-Turnier in dieser Saison nach Ebersberg. Es galt auch dieses Mal alle Spiele für sich zu entscheiden und somit ohne einen einzigen Punktverlust die Saison abzuschließen. Gleich der erste Gegner stellte unsere Mädels dann auch ordentlich auf …

Read More Read More

wD: So sehen Sieger aus schalalala

wD: So sehen Sieger aus schalalala

Am 4.02.2018 ging es für unsere wD-Mädels zum TSV Vaterstetten. Es war das vorletzte Spiel dieser Saison und zum einen lag etwas Trauer in der Luft, da man sich nun bald neu formieren muss, weil einige Mädels in die C-Jugend aufstiegen, andererseits auch Freude, weil man in den letzten Wochen große Fortschritte im Training gemacht …

Read More Read More

Turnier der gemischten E-Jugend bei der SG Süd/Blumenau

Turnier der gemischten E-Jugend bei der SG Süd/Blumenau

Am 28.01.2018 machten sich 13 Spielerinnen und Spieler der HSG NE/O (Carla, Magdalena, Maxima, Maya, Saida, David, Florian, Jannik, Jasin, Julian A., Julian M., Nikolai und Yusuf) mit ihren Trainern Maria und Danny auf den Weg nach München und traten beim Turnier der gemischten E-Jugend in München bei der SG Süd/Blumenau an. Das Turnier begann …

Read More Read More

Herren 1 gegen SG SHV/UHC Salzburg II: Guter Start ins neue Jahr!

Herren 1 gegen SG SHV/UHC Salzburg II: Guter Start ins neue Jahr!

Das neue Jahr startete genau so gut für die Herren I der HSG, wie das letzte endete – mit einem Sieg. Das Spiel war gekennzeichnet von zwei grandiosen Debuts. Nicht nur hatte Alvin Bernt sein erstes Spiel für die Herren I, sondern auch Martin Hörger hatte ein Debut der besonderen Art für einen Torhüter. Er …

Read More Read More

wD gegen den Tabellenführer aus Freilassing

wD gegen den Tabellenführer aus Freilassing

Die Niederlage die sich wie ein Sieg anfühlte: Am 20.01.2018 empfing unsere weibliche D-Jugend den Tabellenführer ESV Freilassing. Freilassing war unseren Mädels noch gut in Erinnerung. Das Hinspiel gegen die körperlich überlegenen Freilassinger wurde deutlich verloren und so gingen die Mädels ohne großen Hoffnungen in das Spiel. Leider war unsere Torfrau Felicitas noch vom letzten …

Read More Read More

Herren II auswäts gegen Brunnthal

Herren II auswäts gegen Brunnthal

Nach kleinen Problemen haben wir unsere Sigesserie weiter fortgesetzt. Im Auswärtsspiel beim TSV Brunntal war der Start in das Spiel gegen den Vorletzten der Bezirksklasse III etwas schwer und holprig. Brunntal spielte genau so, wie man gegen den Tabellenführer spielen muss, und wir hatten den Gegner anscheinend, aufgrund der Tabellenposition, etwas unterschätzt. In der ersten …

Read More Read More

E-Jugend Mädels starten erfolgreich in die Rückrunde

E-Jugend Mädels starten erfolgreich in die Rückrunde

Beim ersten Turnier in 2018 trafen unsere Mädels der E-Jugend am 21.01.2018 in Laim auf die Teams des TSV Forstenried, TSV Ismaning II, FC Bayern und SV München Laim. Nach der gelungenen Hinrunde (bislang ging noch kein Spiel verloren) freuten sich alle Orangenen auf die neue Herausforderung. Alle wollten ihr Können zeigen und die neu …

Read More Read More

So kann die Rückrunde starten!

So kann die Rückrunde starten!

Aber erst einmal hieß es 13:15 Treffpunkt und Abfahrt nach Österreich, Innsbruck. Nach knapp zwei Stunden waren dann alle Pinken voll motiviert in der Halle versammelt und das Spiel konnte starten. Das einzige Positive der ersten 10 Minuten war jedoch, dass das erste Tor an unsere Damen ging. Die Abwehr fokussierte sich zu sehr auf …

Read More Read More