Zweite Niederlage für die männliche B-Jugend

Zweite Niederlage für die männliche B-Jugend

Nach der deutlichen Niederlage beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus Prien, begaben wir uns am Samstag erneut auf die Salzburger Autobahn.
Diesmal ging es nach Raubling. Leider ging auch dieses Spiel mit 27:31 verloren. Wobei wir uns diesmal eher selbst geschlagen haben. Mit schlechten Abschlüssen und leichtsinnigen Fehlern im Passspiel, gaben wir Raubling vor allem in der zweiten Halbzeit immer wieder Gelegenheit zu schnellen Toren. Gleichzeitig waren zu langsam in der Rückwärtsbewegung und zu passiv in der Abwehr.

Nach 5 Auswärtsspielen mit 6:4 Punkten, 138:139(!!!) Toren, ca. 600 gefahrenen Kilometern freuen wir uns jetzt auf unser erstes Heimspiel am kommenden Samstag.

Spieler: Ben(11), Elijah, Chris (5), Dean, Johannes(2), Julian(2), Konstantin, Lennart(2), Lukas, Nico(1), Simon (4), und Valentin (Tor)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.